Factoring in Gastronomie Krisenzeiten

 

Hotels und Restaurants leiden besonders stark unter dem Lockdown, den die Bundesregierung wegen der Corona Krise verhängt hat. Lokale und Bars sind geschlossen und Hotels und Pensionen verzeichnen nur wenige Übernachtungsgäste. Einige Gastronomen versuchen, durch Außer-Haus-Verkauf und Dienstleistungen als Caterer oder mobiler Essensdienst etwas Umsatz zu machen. Umso ärgerlicher, wenn die Kunden dann unwillig oder unfähig sind, die Rechnung für das gelieferte Essen zu bezahlen. Die verzögerten Zahlungen oder der Zahlungsausfall belasten die Liquidität der Gastronomen. Hier bietet sich Factoring als Lösung an.

 
Weiterlesen

Skonto

 

Der Begriff Skonto stammt von dem italienischen Wort scontare ab, das abziehen bedeutet. Es handelt sich um einen Preisnachlass auf einen Rechnungsbetrag bei Zahlung innerhalb einer festgelegten Skontofrist. Der Verkäufer gibt in den Rechnungsbedingungen an, unter welchen Voraussetzungen der Käufer den Nachlass abziehen darf. Dieser Beitrag beantwortet die wichtigsten Fragen rund um den Preisnachlass.
 
Weiterlesen