Mit Factoring die Innovationskraft stärken

Der deutsche Mittelstand ist berühmt für seine Qualitätsarbeit, aber auch für Innovationskraft. Allerdings wächst besonders im Bezug auf Innovation der Druck durch die Globalisierung immer stärker. Deutsche mittelständische Unternehmen – in vielen Bereichen und Nischen noch marktführend – müssen sich darauf einstellen, dass sie schneller handeln und innovativ sein müssen. Weiterlesen

Factoring – Flexible Finanzierungsmaßnahme

Flexibilität ist ein großer Trumpf in der heutigen Geschäftswelt. Flexible Unternehmen können sich geänderten Umständen schneller anpassen und sich so Vorteile gegenüber der trägeren Konkurrenz sichern, die beispielsweise durch lange Entscheidungswege gehemmt sind. Daher schätzen solche Unternehmen Flexibilität bei der Beschaffung von Liquidität, mit der zum Beispiel Lieferantenrechnungen beglichen werden können und somit Kostendruck minimiert und Gewinnmargen erhöht werden können. Weiterlesen

Factoring für Projektfinanzierung

Der Verkauf von Forderungen an ein spezialisiertes Unternehmen ist eine Finanzierungsmaßnahme, die sich sowohl fortlaufend für alle Forderungen gegenüber einem Kunden, als auch selektiv einsetzen lässt. Darüber hinaus zeichnen zahlreiche Unterarten von Factoring die besonders hohe Flexibilität dieser Finanzierungsform aus. Weiterlesen